it-swarm.dev

WordPress 3.0.1 Auto Update Problem

Mein WordPress ist jetzt in der Version 2.7. Ich möchte es mit der Auto-Update-Funktion auf 3.0.1 aktualisieren. Ich verwende den Verbindungstyp FTPS.

Das Upgrade sollte unkompliziert sein, es tritt jedoch weiterhin folgender Fehler auf:

Installation fehlgeschlagen Herunterladen des Updates von http://wordpress.org/wordpress-3.0.1.Zip

Update entpacken ...

Überprüfen der entpackten Dateien…

Installieren Sie die neueste Version ...

Datei konnte nicht kopiert werden .: /wp-admin/css/theme-editor.dev.css

Installation fehlgeschlagen

Ich habe die Berechtigung für den Ordner /wp-admin/css überprüft und er ist auf 777 eingestellt.

Worin besteht das Problem? Ich habe im Internet gesucht, aber es scheint, dass viele Leutedas gleiche Problem haben .

Irgendwelche Ideen?

2
Graviton

Das automatische Update funktioniert nicht immer, es funktioniert fast immer. Ich würde einfach manuell upgraden und mich nicht darum kümmern. In den wenigen Fällen, in denen ich einen Fehler bei der automatischen Aktualisierung hatte, ist die Aktualisierung beim nächsten Erscheinen einer neuen Version erfolgreich (nachdem ich während der Unterbrechung manuell aktualisiert wurde).

2
curtismchale

Es gibt einen Patch (http://core.trac.wordpress.org/ticket/10913) für WordPress, der in Version 3.2 enthalten sein sollte und dazu beitragen soll, diesen Upgrade-Fehler für die meisten Leute zu beheben, die darauf zugreifen. Dies scheint nur bei Servern zu passieren, auf denen Pure-FTPd ausgeführt wird. In der Zwischenzeit gibt es ein Plugin, mit dem Updates für die meisten Leute behoben werden können: http://wordpress.org/extend/plugins/ftp-upgrade-fix/

2
user3757

Überprüfen Sie den Eigentümer der Datei (en), für die Sie möglicherweise 777 festgelegt haben. Wenn sich der FTP-Dienst jedoch nicht in der Eigentümergruppe oder im Eigentümer befindet, liegt möglicherweise Ihr Problem vor

Sie müssen eine Telnet-Verbindung zum Webserver herstellen, um dies zu überprüfen/zu beheben

0
Pbearne

Ich habe alles für das Auto-Upgrade versucht, das unter wordpress.org/support/topic/upgrade-gone-worng-pls-help erwähnt wurde, aber ohne Erfolg.

Stattdessen habe ich ein manuelles Upgrade durchgeführt, indem ich den Anweisungen unter codex.wordpress.org/Upgrade_WordPress gefolgt bin. Anstatt FTP zu verwenden, habe ich meinen Hosting-Provider CPanel verwendet. Ich habe dann die Schritte gebloggt, die ich unternommen habe, damit andere davon profitieren können. Siehe http://misterjaytee.com/2010/09/11/errors -Updating-WordPress .

Hoffentlich funktioniert das nächste automatische Upgrade ordnungsgemäß, aber wenn nicht, kann ich das Upgrade jetzt manuell durchführen.

0
misterjaytee
0
Nabeel

Überprüfen Sie die Berechtigungen für die Datei, auf die verwiesen wird. In diesem Fall: /wp-admin/css/theme-editor.dev.css.

0
artlung