it-swarm.dev

Mit welcher Software können Architekturdiagramme erstellt werden?

Ich verwende MS Visio für die meisten meiner Entwurfs-/Architekturarbeiten, wenn ich das Diagramm irgendwo speichern und später bearbeiten muss. Ich bin nicht der größte Fan von Visio, aber es erledigt den Job (und es ist kostenlos bei der Arbeit).

Ich habe mich gefragt, ob es gute Alternativen zu der ziemlich teuren Visio-Software gibt, vielleicht etwas noch Besseres, das ihr in der Vergangenheit verwendet habt und mit dem ihr vertraut seid. Ich würde dieses Programm auf jeden Fall gerne in meiner Toolbox haben!

25

Ich benutze yEd . Es ist für alle wichtigen Plattformen frei verfügbar und verfügt über nützliche Tools für automatische Diagrammlayouts.

ein kostenloses Allzweck- Diagrammprogramm mit einer Multi-Dokument-Schnittstelle.

Es ist eine plattformübergreifende Anwendung, die in Java] geschrieben ist und unter Windows, Linux, Mac OS und anderen Plattformen ausgeführt wird, die die JVM unterstützen.

yEd kann verwendet werden, um viele verschiedene Arten von Diagrammen zu zeichnen, einschließlich Flussdiagramme , Netzwerkdiagramme , ML-Diagramme , BPMN Diagramme, Mind Maps , Organigramme und Entity Relationship Diagramme . yEd ermöglicht auch die Verwendung von benutzerdefinierten Vektor- und Rastergrafiken als Diagrammelemente.

yEd lädt und speichert Diagramme von/bis GraphML , einem XML-basierten Format. Die Anwendung kann Diagramme drucken, einschließlich sehr großer Diagramme, die mehrere Seiten umfassen ...

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/3/3f/YEd-screenshot-process_normal_flow-bpmn.png/800px-YEd-screenshot-process_normal_flow-bpmn.png

27
Helbreder

Ich verwende Enterprise Architect ( http://www.sparxsystems.com.au/ ).

Jeder hat seine eigenen Prioritäten, aber für mich sind dies die guten für ein solches Tool:

  • ist einfach genug, um sofort verwendet zu werden
  • kann Code aus Klassendiagrammen generieren und umgekehrt.
  • kann Sequenzdiagramme aus einer laufenden Anwendung generieren. Ich habe es aus .NET verwendet, indem ich einen laufenden Prozess angehängt habe, und es funktioniert einwandfrei.
  • es verfügt über ein übersichtliches Modell, das über eine COM-Schnittstelle verwendet werden kann, um einige der Vorgänge zu automatisieren.
  • kann die Modelle in CVS und SVN speichern
  • mehrere Benutzer können gleichzeitig an demselben Modell arbeiten
  • es ist überhaupt nicht teuer
3
mhttk

MLet ist ein kostenloses Open-Source-Tool für das Design von UML-Diagrammen. Ich habe es gelegentlich benutzt, es ist umständlich zu benutzen (oder zumindest vor einiger Zeit, vielleicht haben sie es seitdem poliert), aber erledigt die Arbeit. Sie erhalten keine so hübschen Diagramme wie in Visio. Dies kann daher ein Problem sein, wenn sie für eine öffentlichere Präsentation gedacht sind.

Es gibt auch astah * , die Community Edition ist kostenlos. Ich habe es aber nicht benutzt.

2
scrwtp

Ich benutze inkscape. OpenClipart bietet eine ziemlich große Auswahl an technischen SVGs für Copylefts zur Verwendung in technischen Diagrammen, und ich behalte einen Ordner voller zusätzlicher Symbole, die ich erstellt habe. Es ist sicherlich nicht so funktionsreich wie visio, aber ich finde, dass ich im Allgemeinen, wenn ich Diagramme erstellen muss, nur etwas Einfaches möchte, das den Punkt ohnehin vermittelt, und inkscape tut dies, ohne mir in die Quere zu kommen.

2
Cercerilla

ModelMaker , meine Lieblingsfunktion ist die Code/Modell-Integration. Sie können Code aus dem Modell generieren und umgekehrt.

übrigens. Ich sollte wahrscheinlich erwähnen, dass die Code/Modell-Integration nur mit C # und Delphi funktioniert

1
Antonio Bakula

Ich habe CADE ein paar Mal verwendet. Ich fand es viel intuitiver als Visio, stieß jedoch auf einige Probleme, sodass es von Ihren Anforderungen abhängt.

  • Es wurde nicht in einem verwendbaren Format gespeichert, daher musste ich CutePDF verwenden, um es in eine PDF - Datei zu drucken, um das Diagramm zu verteilen
  • Es fiel auseinander, als ich mit einer anderen Auflösung auf meinen Desktop remotete
  • Wenn Sie eine Gruppe von Objekten von einem Ort an einen anderen verschoben haben, kann es manchmal sehr schwierig sein, ein Objekt in dieser Gruppe zu ändern, ohne Ihr Layout durcheinander zu bringen (nicht so schlimm, wenn es sich um eine Gruppe handelt, aber ich hatte 7 Kopien derselben Gruppe )
0
pdr

Mein Lieblingsmesser der Schweizer Armee für alle Diagramme ist Microsoft Visio 2007 oder 2010. Die meisten meiner Architekturdiagramme befinden sich nicht auf Codeebene und folgen nicht strikt der UML. Die Diagramme sind konzeptionell oder vom Typ der Komponenten-/Systemintegration. Ich benutze einfache Formen wie Quadrate, Rechtecke, Ellipsen, Screenshots, verschiedene Symbole und Symbole. Visio hat Tonnen von ihnen und Sie können kostenlose Formen von Drittanbietern für UML herunterladen, SOA usw.) Ein weiterer Vorteil ist, dass Hardwareanbieter wie Dell, Sun, Cisco usw. alle Geräte in Visio-Vorlagen haben.

Trotzdem verwende ich Sparx Enterprise Architect für Diagramme auf Codeebene mit UML. Ich habe auch die Architekturdiagramme in Visual Studio 2010 Ultimate verwendet und sie haben auch eine Nische.

0
softveda

Ich habe Argo, Star, Bouml und einige andere ausprobiert, aber meine Favoriten tendierten zu größerer Einfachheit, weil sie es mir ermöglichten, Ideen schnell und ohne großen Aufwand zu skizzieren:

Mein Favorit ist:

http://www.softwareideas.net/

Aber ich habe auch eine Schwäche dafür:

http://alexdp.free.fr/violetumleditor/page.php

0
sunwukung