it-swarm.dev

Wie hindern Sie sich daran, Arbeit nach Hause zu bringen?

Das Programmieren ist ein sehr zerebraler Job, und eines der größten Probleme, das ich habe, ist es, meine Arbeit mit nach Hause zu nehmen. Es ist so einfach: Wenn ich die Gelegenheit zum Nachdenken bekomme, wandert mein Geist natürlich zu arbeitsbezogenen Angelegenheiten. Ich finde so viele andere Dinge in meinem Tag eher geistig nicht stimulierend und wie sie sagen, verabscheut die Natur ein Vakuum. Leider belastet mich das ständige Nachdenken über die Arbeit und ich kann diesen Schalter am Ende des Tages nicht einfach umlegen. Es hat mir ziemlich viel Schlaflosigkeit verursacht.

Um die Sache noch schlimmer zu machen, sind fast alle meine Freunde Mitarbeiter, und viele unserer Gespräche tragen sehr wenig dazu bei, dass ich die Woche vergesse. Es macht Spaß, mit Menschen im Allgemeinen zusammen zu sein, und sobald wir unser Hündinnenfest hatten, hören wir alle auf, über Arbeit zu reden, aber es reicht zu sagen, dass es wenig dazu beiträgt, mich zu ermutigen, arbeitsbezogene Angelegenheiten zu vergessen.

Was kann ich also tun, um meine Programmierprojekte am Ende des Tages hinter mir zu lassen? Oder wenn dies nicht gelingt, mit welcher Art von geistig anregenden Aktivitäten könnte ich meine arbeitsfreien Stunden verbringen (die nicht stressig sind und keine bewusstseinsverändernden Drogen beinhalten)?

86
Chris Eberle

Während meines letzten Projekts hatte ich das gleiche Problem. Ich dachte über den Code nach, während ich nach Hause pendelte, bevor ich schlafen ging und obwohl ich mit meiner Freundin allein im Zimmer war.

Da wusste ich, dass ich aufhören musste.
Ich habe es jetzt ziemlich genau herausgefunden, und hier ist mein Rat an Sie.

Positiv werden

Akzeptieren Sie zunächst, dass Sie nicht einfachstopüber die Arbeit aus heiterem Himmel nachdenken können. Dies ist eineGewohnheit, die Sie erworben haben, und Gewohnheiten verschwinden nicht nach Ihrem unmittelbaren Willen.

Sie können jedoch damit beginnen, Ihre Erfahrung in eine positive umzuwandeln .
Betrachten Sie dieses Beispiel des negativen Denkens:

Ich weiß nicht, welches Datenbankdesign besser ist. Die Frist kommt nächste Woche und ich habe das Gefühl, dass ich im Moment nicht die richtige Entscheidung treffen kann. Wir können es uns nicht leisten zu zögern und wenn ich jetzt versage, werde ich derjenige sein, der die Schuld trägt.

Das führt dich nirgendwo hin.

Es mag trivial klingen, aber wenn Sie den Verdacht haben, dass Sie nicht gut genug arbeiten oder schlimmer noch, zögern, wird sich Ihr Gewissen an Ihnen rächen. Es ist fünfmal so schwer, an Arbeit zu denken, wenn Sie das Gefühl haben, daran zu scheitern .

Wenn Sie sich in einer solchen Situation befinden, können Sie etwas dagegen tunjetzt.
Im Wesentlichen müssen Sie Ihrem Workflow zwei Punkte hinzufügen:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie jeden Abend etwas haben, auf das Sie stolz sein können .
  • Stellen Sie sicher, dass Sie jeden Morgen etwas haben, an dem Siesich bemühenarbeiten .

Das ultimative Ziel dabei ist es, Ihre Besessenheit auf einen positiven Ton umzustellen. Du kennst das Gefühl, wenn du schlafen gehst und andiesen großartigen Code denkst, den du in nur drei Stunden geschrieben hast, der alle Probleme der Welt gelöst und die Hasen glücklich gemacht hat? Sie sind immer noch besessen, aber jetzt haben Sie eine große und sehr wichtige Veränderung vorgenommen.

Werden Sie produktiv

Sobald Sie sich im positiven Strom befinden, fällt es Ihnen leichter, Ihre Aufgaben effektiv auf die Arbeitszeit zu beschränken. Versuchen Sie, sie so zu planen, dass das Nachdenken über die Probleme in Ihrer Freizeit keinen Mehrwert bringt . Betrachten Sie dieses Beispiel für positives Denken:

Dieses Datenbankdesignproblem ist eine interessante Herausforderung und ich werde mein Bestes geben, um es zu lösen. Ich weiß, dass ich nachmittags normalerweise produktiver bin, also trinke ich jetzt nur etwas Tee und behebe ein paar Fehler, damit ich meine volle Aufmerksamkeit darauf richten kann, wenn ich in Bestform bin. Bevor ich gehe, werde ich meine Ergebnisse auswerten. Wenn ich keine nennenswerten Fortschritte mache, werde ich am nächsten Morgen die erfahreneren Kollegen um Rat fragen und auch eine Frage zu StackOverflow stellen. Ich werde die endgültige Entscheidung bis morgen Abend treffen.

Was hat sich verändert? Jetzt wählen Sie Ihre Herausforderungen aus und organisieren Ihre Arbeitszeit so, dassfür SieSinn macht. Diese acht Stunden sind nicht nur acht Stunden in Ihrem Leben, sie sindspecial, und Sie müssen sie ausnutzen. Insbesondere müssen Sie:

  • Verwandeln Sie diese acht Stunden in die perfekte Zeit ™ für die Problemlösung .
  • Stellen Sie sicher, dassphysischim Büro ist Sie befähigt .

Der zweite Punkt ist eine Art Streich, den Sie selbst spielen können. Bitten Sie Ihr Unternehmen, Ihnen die beste Hardware zur Verfügung zu stellen. Haben Sie drei Monitore schon? Ich halte meine Lieblingsteetasse bei der Arbeit und ich/nurliebemeinen Sessel. Ich würde nie wieder ein Problem ohne es lösen wollen. Okay, ich habe das Sessel-Ding erfunden, aber der Punkt ist:

Wenn Sie lernen, wie Sie im Bürowirklichproduktiv werden, werden Sie feststellen, dass die Gewohnheit, Arbeit nach Hause zu bringen, irgendwann nachlässt, weil nichts wirklichrechtfertigtes nicht mehr .

Hast du nichts anderes zu tun!

Es gibt eine großartige Antwort von pydave , die besser dazu beiträgt, Aktivitäten nach dem Job vorzuschlagen.
Sie müssen überprüfen Sie es .

Nein im Ernst.
Denken Sie spät in der Nacht an eine Datenbank? Wie wäre es stattdessen in einen Club zu gehen? Einen Film sehen?
Wenn Sie nicht der Typ sind, der weiß, wie man Zeit verbringt, bitten Sie Ihre Freunde, Sie mitzunehmen.

Ich kann mich unmöglich erinnern, wie oft ich anfänglich dagegen war, dass meine Freunde mich irgendwo anriefen, und dann erkannte ich, was für eine großartige Zeit es gewesen war und wie ich es aus Passivität leicht hätte übersehen können. Selbst wenn mich in meiner Freizeit arbeitsbedingte Gedanken beschäftigen und jemand mich in meiner Freizeit anruft, sage ich einfach: "Ich bin dabei!" und los geht's.

Eine große Erleichterung kommt, wenn Sie feststellen , dass Sie am nächsten Morgen immer noch das tun, was Sie lieben, und es gibt keinen einzigen Grund, jetzt darüber nachzudenken . Also mach weiter und finde etwas anderes zum Nachdenken!

Selbst wenn Sie verliebt sind, hören Sie nach einiger Zeit auf, jede Stunde an Ihren Lebensgefährten zu denken. Das hätte dich erschöpft. Stattdessen teilen Sie Ihre freien Stunden auf, damit es eine Zeit für sie (oder ihn) gibt, eine Zeit für Ihre Freunde und eine Zeit für Sie, allein zu sein. Es gibt absolut keinen Grund, warum Sie nicht dasselbe Prinzip auf die Arbeit anwenden sollten.

Teile und erobere!

79
Dan

Versuchen Sie, ein Hobby aufzunehmen - eines, das Sie voll und ganz beschäftigt.

Ich denke an etwas, das Zeit erfordert und im Idealfall andere Menschen einbezieht.

34
Alger

Meine Frau und ich haben vor ungefähr 3 Jahren ein Haus gekauft und es war billig. In den letzten drei Jahren habe ich Projekte übernommen und Dinge getan, die mich früher nervten, und einige Dinge, die mir einige Leute sagten, die die Mühe nicht wert sind.

Bauen, Malen, Ausbessern von Zement, Trockenbau, Bodenbelag, Zimmerei, Metallbearbeitung und alles in Ihrer eigenen Zeit und in Ihrem eigenen Tempo. Es bringt mich vom Computer und der Codierung weg und ich bin stolz auf die greifbaren Ergebnisse.

In gewisser Weise genieße ich es, weil es geistig anregend sein kann, aber nicht bis zur geistigen Erschöpfung. Ich werde körperlich erschöpft, bevor das passiert, aber ich fühle mich danach gut.

Außerdem bin ich ziemlich praktisch geworden, ich bin mehr gebaut als vorher und meine Frau mag die Ergebnisse (des Hauses auch ^ _-)

24
maple_shaft

Dans Antwort deckt gut ab, wie der Drang, über Arbeit nachzudenken, verringert werden kann. Reden wir also über Aktivitäten.

Mit welcher Art von geistig anregenden Aktivitäten beschäftigen Sie Ihre arbeitsfreien Stunden?

Brettspiele

Viele moderne Brettspiele sind sozial, geistig anregend und machen Spaß. Spiele wie Ticket To Ride und Dominion haben großartige Strategieelemente, die Ihr Gehirn ansprechen, und meine (ungeeky und nichttechnischen) Freunde und Familienmitglieder sind immer überrascht, wie sehr sie sie genießen. Sie sind bei Programmierern beliebt, sodass Sie möglicherweise bereits interessierte Mitarbeiter haben.

Ich würde empfehlen, einen gebrauchten (von Craigslist usw.) abzuholen, um ihn auszuprobieren. Es gibt eine Stackexchange-Site , wenn Sie Fragen dazu haben, was Sie bekommen sollen, aber ich werde einige grundlegende Empfehlungen geben. BoardGameGeek ist eine großartige Seite, um das Spiel vor dem Kauf zu überprüfen und zu verstehen.

  • Ticket to Ride - Wettbewerbsspiel, bei dem Sie Transitlinien zwischen Städten auf einem Brett bauen. Einfaches Wende-System, das lange, langweilige Kurven verhindert. Obwohl meine Familienmitglieder (Tanten, Onkel und Cousins) anfangs skeptisch waren, haben sie dieses Spiel wirklich genossen. Es fühlt sich einfach an wie Monopoly, aber es gibt viel mehr Strategie und das Spiel erreicht einen großartigen Höhepunkt.
  • Die Siedler von Catan - Das klassische Starter-Spiel, in dem Sie eine Siedlung aufbauen und mit anderen Spielern tauschen. Im Gegensatz zu Ticket To Ride interagieren Sie durch Tauschhandel direkt mit anderen Spielern und können sich gegeneinander zusammenschließen. Meine Nontech-Schwester mag dieses Spiel wirklich.
  • Dominion - Es wird mit einer großen Schachtel Karten geliefert und Sie spielen mit einer Teilmenge, sodass jedes Spiel anders sein kann. Einige werden keine Interaktion mit anderen Spielern haben und andere werden voll davon sein, andere anzugreifen. Es ist im Wesentlichen nur ein großes Kartenspiel, also reist es gut. Meine andere weniger technische Schwester mag dieses Spiel wirklich.
  • Battlestar Galactica - Dies ist kein Anfängerspiel: Das Thema ist geekig, das Regelbuch ist ziemlich lang (für ein Brettspiel) und ein einzelnes Spiel dauert oft Stunden. Aber es zeigt, was Brettspiele bieten können: Es ist eine thematische Erfahrung, die Sie gegen Ihre Mitspieler stellt und eine große Herausforderung darstellt, die Sie gegen Ihre Freunde stellt. Battlestar Galactica wird Fans der Show anziehen und das Handlungswissen erweitert das Spiel, bietet aber keinen Vorteil. Sie können mit den anderen Spielern als Mensch arbeiten oder sie als von Menschen getarnten Roboter täuschen. Die Bezeichnung Mensch/Roboter wird zufällig ausgewählt, daher testet das Spiel Ihre List und Ihre Fähigkeit, die Naivität Ihres Freundes auszunutzen.

Videospiele

Wenn Sie Filme finden, die geistig nicht anregend genug sind, können einige Spiele Ihnen das geben, was Sie wollen. Spiele wie Portal, Half Life, Bioshock, Assassin's Creed, Uncharted und Deadspace ( gibt es viele andere, aber ich habe diese kürzlich gespielt ) bieten eine interessante Erzählung, aber Sie müssen die Aktion bereitstellen. (Einige davon sind auf einem leistungsstarken PC spielbar, andere erfordern eine Spielekonsole.) Es gibt auch viele dumme Spiele im Actionfilm-Stil, aber ich denke, sie sprechen insbesondere Leute an, die bereits Spiele spielen, weil sie auf kontinuierliche kleine Belohnungen angewiesen sind (wie z Explosionen, Blut und Punkte) für Ihre Hand-Auge-Koordination, anstatt den Wunsch zu wecken, die Handlung voranzutreiben.

Viele Menschen können es nicht bewältigen, einen Avatar mit einem Controller zu bewegen und das, was sie auf ihrem 2D-Fernseher sehen, einer 3D-Umgebung zuzuordnen. Sie können also auch einige 2D-Abenteuerspiele ausprobieren.

  • Verschiedene Spiele von Telltale Games : Monkey Island, Zurück in die Zukunft, Jurassic Park. Diese haben immer noch eine 3D-Umgebung, aber die Bewegung für die meisten/alle ist viel einfacher und kann mit einer Maus gespielt werden.
  • Einige klassische Abenteuerspiele sind als Freeware auf ScummVM verfügbar, wie Beneath a Steel Sky und Flight of the Amazon Queen. Sie sind einfach unter Linux zu installieren (überprüfen Sie Ihren Paketmanager). Diese klassischen Spiele und andere wie Monkey Island können auch im Apple AppStore) gekauft werden. Viele dieser älteren Spiele haben etwas obskure Rätsel, aber in den iOS-Versionen ist ein großartiges Hinweissystem integriert.
  • Es gibt auch einige moderne 2D-Abenteuerspiele wie Machinarium und Samorost .

Für kürzere nicht erzählende Erlebnisse mit einfachen Steuerelementen finden Sie hier einige interessante 2D-Puzzlespiele. Einige dieser Spiele haben eine Erzählung, aber die Puzzle-Elemente sind wichtiger.

  • World of Goo - Baue Brücken, um Rätsel zu lösen. Toller visueller Stil. Nur schnelle Mauskenntnisse erforderlich.
  • SpaceChem - Visuelle Programmierung zum Erstellen von Molekülfabriken.
  • Braid - Ein Plattformspiel (wie Mario), das auf verschiedene Weise Rätsel auf der Grundlage der Warping-Zeit bietet. Erfordert eine gewisse Hand-Auge-Koordination, meistens jedoch Gehirn.

Programmierung

Eine der naheliegendsten Möglichkeiten, nicht mehr an Arbeit zu denken, besteht darin, über ein ebenso herausforderndes, aber völlig unabhängiges Programmierproblem nachzudenken. Wenn Sie Probleme haben, wenn Sie nur an die Programmierung denken, hilft dies möglicherweise nicht weiter. Bei persönlichen Projekten sollte es jedoch darum gehen, Ihre Fähigkeiten zu verbessern und Spaß zu haben, damit Sie keine Angst bekommen. (Du solltest dir wirklich Sorgen machen, wenn es so ist;)

  • Versuchen Sie, etwas Nützliches zu erstellen (ein Plugin für ein von Ihnen verwendetes Tool).
  • Machen Sie etwas Spaß (ein Wo ist Waldo-Spiel für Ihr Kind/Ihre Nichte/Ihre Katze).
  • Lerne eine neue Sprache .
  • Versuchen Sie, eine Android App zu erstellen (das kostenlose SDK enthält einen Emulator, sodass Sie kein Gerät benötigen).
  • Erstellen Sie eine webapp .
  • Lernen Sie einen neuen Editor (und schreiben Sie daher eine Menge Code, um ihn wirklich zu verstehen).
  • Recherchieren und beantworten Sie lange unbeantwortete Stapelüberläufe Fragen . :)

Lerne etwas Neues

Viele Universitäten bieten ihre Kursarbeit online an, die Vorlesungsvideos, Folien und Aufgaben enthalten. Wenn Sie etwas nicht lernen möchten, hilft möglicherweise die Diskussion über " die Rate der Neurogenese bei Tieren " bei Ihrer Schlaflosigkeit. (Vielleicht hilft es Ihnen, Ihr Gehirn von etwas zu lösen, das Angst vor etwas macht, bei dem Sie ambivalent sind. Ich weiß nichts über Schlaflosigkeit, aber Sie könnten darüber lernen auch.)

Ich würde empfehlen, dass Sie Kurse wählen, bei denen Sie nicht an Arbeit denken. Sie könnten Wissenschaften ausprobieren, die für Sie völlig neu und in Ihrer Karriere nicht hilfreich sind. Wenn sich das wie eine Verschwendung anfühlt, sind Psychologie oder Wirtschaftswissenschaften möglicherweise auf die Arbeit anwendbar und dennoch so unterschiedlich, dass Sie konzentriert bleiben können.

Literatur

Ein Buch lesen. Finden Sie eine Fiktion, die Sie interessiert. Ich ziehe Asimov und Clarke den meistverkauften Dramen vor, weil letztere mich deprimieren.

Schreibe eine Geschichte. Planen Sie es wie eine Software, damit Sie sich tatsächlich Gedanken über die Handlungsbögen Ihrer Charaktere machen und Ihr Gehirn einbeziehen. Nehmen Sie an National Novel Writing Month teil.

17
idbrii

"Wie hinderst du dich daran, Arbeit nach Hause zu bringen?"

Ich schließe meinen Laptop jeden Tag in der Schreibtischschublade ab, wenn ich nach Hause gehe. Ich lerne nicht, über VPN eine Verbindung zum Unternehmen herzustellen. Ich habe nicht einmal das Webinterface für Unternehmens-E-Mails mit einem Lesezeichen versehen. Auf meinen Heimcomputern wird Linux ausgeführt, sodass einige der Entwicklungstools, die wir bei der Arbeit verwenden, nicht einmal auf meinen Heimsystemen installiert werden können.

Es gibt bestimmte Dinge, die Sie tun müssen, damit Sie zu Hause arbeiten können. Mach dich nicht frei. Wenn Sie einige Zeit zu spät arbeiten müssen, bleiben Sie zu spät - bringen Sie es nicht mit nach Hause.

Das mag extrem klingen, aber Ihre Zeit ist genau das. Sie können Ihre Regeln bei Bedarf jederzeit ändern.

16
phkahler

Stellen Sie sicher, dass Sie am Ende des Tages und insbesondere am Wochenende gute Notizen haben, die Sie daran erinnern, was als nächstes zu tun ist. Ich neige dazu, eine Erinnerung um 8:00 Uhr zu hinterlassen, wenn etwas Dringendes vorliegt. Dies ist der Beginn des Seelenfriedens, wenn Sie sich vorbereitet fühlen.

Planen Sie arbeitsfreie Aktivitäten mit Personen, die versuchen, keine Arbeit zu bringen. Je körperlicher desto besser. Organisieren Sie Aufgaben, die auch außerhalb der Arbeit erledigt werden müssen. Wenn Ihre Arbeit sich nachteilig auf die Erledigung anderer Aufgaben auswirkt, wird dies zu einem Problem.

Fühlen Sie sich nicht wie Sie kalten Truthahn gehen müssen. Manchmal kümmere ich mich ein oder zwei Stunden vor dem Schlafengehen um eine Arbeitsaufgabe. Es ist normalerweise nichts zu intensives oder möglicherweise das eine, was ich nicht aus dem Kopf bekommen kann. Du wirst niemals perfekt sein. Lass es einfach nicht dein Leben dominieren.

9
JeffO

Während Sie ein paar Stunden mit Überstunden verbringen, hindern Sie sich stark daran, zu expandieren und in anderen Bereichen Ihres Lebens mehr zu tun.

Ich glaube fest daran, hart zu arbeiten. Und für mich sieht es so aus, als ob Sie auf dem Weg sind, äußerst erfolgreich zu werden. Ich würde so oder so nicht gegen dich antreten wollen! Das heißt, der Prämissensatz gilt nur, wenn Ihre langwierigen Stunden Sie während der „offiziellen“ Arbeitszeit nicht beeinträchtigen. Wenn Sie am nächsten Morgen zur Arbeit gehen und denken "Ich werde nur ein bisschen nachlassen, da ich gestern einen 12-Stunden-Tag gearbeitet habe" , dann Es macht mehr Ärger als es wert ist.

Denken Sie auch daran, dass Sie in Ihrer Arbeitszeit Ihre Zeit damit verbringen sollten, Kontakte zu knüpfen und andere Teile Ihres Lebens aufzubauen. Ein ausgewogenes Verhältnis in Ihrem Lebensstil und das Bestreben, die Dinge in jedem Aspekt Ihres Lebens auf die nächste Ebene zu bringen, ist eine einfache Möglichkeit, dies sicherzustellen Erfolg.

8
J.K.

Ich habe mehrere Vorschläge, die mir dabei helfen könnten (da ich im selben Boot wie Sie bin). Ich bin noch nicht dazu gekommen, sie in meinem eigenen Leben umzusetzen, weil mein neuer Job zum Glück/leider so viele Überstunden erlaubt, wie Sie möchten, und anderthalb Stunden dafür zahlt, also habe ich noch mehr gearbeitet, als ich normalerweise würde.

  1. Übung. Das scheint mir immer zu helfen, den Kopf frei zu bekommen.
  2. Lerne ein Instrument zu spielen.
  3. Lerne eine neue (nicht programmierende) Sprache.
  4. Starten Sie ein persönliches Programmierprojekt. Ok, dies wird nicht helfen, Sie davon abzuhalten, über Programmierung nachzudenken, aber zumindest wenn Sie dies tun, werden Sie sich selbst und nicht Ihrem Arbeitgeber zugute kommen. Überprüfen Sie unbedingt alles, was Sie zu Beginn unterschrieben haben, um sicherzustellen, dass Ihr Arbeitgeber keinen Anspruch auf Ihr abgeschlossenes Projekt erheben kann.
4
Paul

Ich hatte vor einiger Zeit ein Gespräch mit einem erfahrenen Ingenieur. Er sagte, er habe einmal in ein Hotel eingecheckt und gesagt, er sei Musiker, als er gefragt wurde, was sein Beruf sei. Ich denke, er malt auch. Weit davon entfernt, exzentrisch zu sein, ist dies ein weit verbreitetes Verhalten.

Die Sache ist, dass Sie bei technischen Jobs einen Weg finden sollten, den Schalter auszuschalten und vielleicht etwas Kreatives zu tun, das genauso involviert ist. Ich bin der Meinung, dass der menschliche Geist nicht für langwieriges, enges und logisches Denken ausgelegt ist. Es ist auch bekannt, dass ein nicht zu vernachlässigender Anteil der Menschen, die in psychiatrischen Anstalten landen, technische Berufe ausübten.

Ein Vorschlag wäre also, eine Aktivität wie Malen, Musik, Metallarbeiten, Käseherstellung oder was auch immer Sie anzieht und mit der Sie das Gefühl haben, etwas erreicht zu haben.

3
James P.

"Nun ... ich trinke. Aber ich habe erst in der 9. Klasse angefangen."

--Charlie Sheen

3
Daniel Moura

Das wird ein bisschen persönlicher, aber Tatsache ist, dass du noch sehr jung bist, Chris.

Jetzt sollte ich nicht derjenige sein, der spricht, da ich dieses Jahr selbst 26 Jahre alt bin, aber ich habe festgestellt, dass dies eine alters-/erfahrungsbezogene Sache ist. Jüngere Menschen neigen dazu, energischer zu sein, und deshalb werden wir von unserer Arbeit absorbiert, wenn wir uns für Dinge begeistern. Dies ist keine schlechte Sache, aber wenn Sie feststellen, dass Sie sich distanzieren müssen, hängt dies von vielen Dingen ab, die hier bereits vorgeschlagen wurden.

Ich habe vor nicht allzu langer Zeit aufgehört, Arbeit mit nach Hause zu nehmen, und ich kann nur sagen, was sich zwischen damals und heute geändert hat.

Ich war unglücklich über meinen alten Job, weil all diese Dinge repariert werden mussten und ich fühlte, dass ich der einzige war, der einen halbwegs anständigen Job machte, um auf dieses Ziel hinzuarbeiten. Sagen Sie, was Sie über die Situation sagen werden, aber ich war nicht glücklich über die ganze Sache und habe 80 Stunden Wochen gezogen. Dies ist offensichtlich nicht nachhaltig und schließlich kündige ich meinen Job.

Jetzt sage ich Ihnen nicht, dass Sie Ihren Job kündigen sollen, sondern bewerten Sie Ihre Situation. Denn bei meinem jetzigen Job bin ich zufrieden, wenn ich die Arbeit verlasse. Ich habe nicht das Gefühl, dass ich weiter an Sachen arbeiten muss.

Ich hatte schon immer ein paar Hobbys, eines davon ist Musik. Ab und zu versuche ich auch, etwas Bewegung zu bekommen (ich ging laufen, ich ging schwimmen). Ich lese viele Bücher. Und das mache ich, wenn ich keine Zeit mit Menschen verbringe. Ich war schon immer so! Dass ich aufgehört habe, Arbeit mit nach Hause zu nehmen, hat sich in letzter Zeit geändert.

Ich finde, das Wichtigste hier ist, mit Ihrem Arbeitstag zufrieden zu sein. Auf diese Weise haben Sie nicht das Gefühl, dass Sie all diese zusätzlichen Stunden investieren müssen, um das Qualitätsniveau zu erreichen, zu dem Sie sich verpflichtet haben. Wenn es eine Änderung ist, die Sie brauchen, denke ich, ist es wirklich wichtig, dass Sie die richtigen Dinge ändern, z. Ich denke nicht, dass es richtig ist, Ihre Standards zu senken, um das Gefühl zu haben, dass Sie gute Arbeit leisten.

3
John Leidegren

Ich nicht. Ich habe Durchbrüche, wenn ich morgens im Bett liege und meinen Wecker ignoriere. Ich versuche nur herauszufinden, wie man die Leute für sie in Rechnung stellt. Soll ich die gesamten 8 Stunden Schlaf in Rechnung stellen? Oder für eine Minute oder so, nachdem ich meine Augen geöffnet hatte?

Wenn Sie aufhören können, ganz über Arbeit nachzudenken, wenn Sie sie verlassen, ist Ihre Arbeit meiner Meinung nach nicht interessant genug.

2
T Duncan Smith

Das klingt so vertraut. Ich habe das gleiche Problem'. Sie haben es jedoch viel besser artikuliert als ich. Zuerst dachte ich, es sei nicht gesund, in meiner Freizeit an Arbeit zu denken. Aber ich bin zu dem Schluss gekommen und ich denke, es ist dasselbe für Sie, dass es immer etwas zu denken gibt. Wenn Sie also entscheiden können, woran Sie denken möchten, und wenn Sie an Ihre Arbeit denken, wirkt sich dies positiv auf Ihre beruflichen Fähigkeiten aus, was eine gute Sache ist.

Davon abgesehen nutze ich soziale Kontakte, Hobbys und meine Frau, um mich auf Arbeit/Programmierung zu konzentrieren. Denn nur über das Programmieren nachzudenken ist eine enge Denkweise. Sport, insbesondere Radfahren, hilft mir, an nichts zu denken. Wenn ich Fahrrad fahre, betrete ich nach einiger Zeit die 'Zone', in der ich an nichts denke und gehe einfach. Aber YMMV.

Obwohl ich denke, dass es nicht viel Falsches ist, über Arbeit nachzudenken, würde ich ein Hobby empfehlen.

2
Ruben

Meine Vorschläge: Sport und Musik, vielleicht mit Meditation abrunden. Suchen Sie nach einer Sportart, die Ihnen Spaß macht und die es Ihnen ermöglicht, sich selbst zu ermüden. Ich selbst laufe gern, aber jeder für sich. Vielleicht passt ein Mannschaftssport besser zu Ihnen, weil Sie nicht so viel Zeit haben, über sich selbst nachzudenken, sondern mit dem Team interagieren müssen.

Aber Sport allein zwingt Ihr Gehirn möglicherweise nicht dazu, Gedanken an die Arbeit auszublenden. Ich empfehle daher, ein Instrument zu spielen, da dies Ihren gesamten Geist beschäftigt. Zusätzlich könnten Sie etwas Meditation versuchen, aber dies könnte Ihnen schwer fallen, wenn Ihr Geist noch nicht ruhig genug ist. In diesem Fall könnten Sie Meditationsformen ausprobieren, die einige Bewegungen wie Tai Chi beinhalten.

2
Owe Jessen

Ich wollte gerade vorschlagen, dass Sie nach Colorado ziehen, aber ich sehe, dass Sie bereits dort sind :-) Meine Familie war größtenteils eine SoCal-Familie, und meine Schwester hatte das Rattenrennen hier satt und zog ihre Familie in einen Vorort von Colorado - ungefähr 20 Meilen außerhalb von Denver, denke ich.

Der Umzug hat sie nicht verändert. Die Denkweise war. Ihr Beruf ist anders - Buchhaltung. Sie war nie eine sehr sportliche Person.

Sie hat an diesem Wochenende gerade ihren ersten Tri-Athlet gemacht.

Sie fand etwas außerhalb ihres Berufs, über das sie sich aufregen konnte.

Ich bin in gewisser Weise im selben Boot wie Sie. Ich suche etwas Interessantes außerhalb der Technik. Ich denke, eine lokale Meetup-Option zum Kochen könnte für mich funktionieren.

Finden Sie ein Interesse außerhalb der Technik ... alles ...

Greg

2
Gregory Thomson

Meine Arbeit ist auch mein Spiel. Vielleicht ist es wirklich ein bisschen verrückt, und ich finde die Notwendigkeit, von Zeit zu Zeit durch die walisische Landschaft zu gehen. Aber zum größten Teil ist das Entwerfen und Schreiben von Spielen das, was ich bin, und ich könnte nicht glücklicher sein, als dies mit der überwiegenden Mehrheit meiner Zeit zu tun.

(Meine Frau hilft mir aber raus :)

2
Engineer

Zwischen Vergnügen und Sucht

Keine fertige Antwort, es ist Ihr innerstes Problem.
Da ich mehr als fünf chinesische Büffel bin, habe ich diese Situation überschritten.

Sie müssen in der Lage sein, irgendwann nein, zum anderen, aber immer zu Ihrem Ego zu sagen.
Keine Arbeit zu Hause: Internetverbindung trennen, Ideen auf Papier schreiben, nicht mehr als Ideen.
Heute Abend, DIESEN ABEND, versuchen Sie dies, eine zwölfstündige Welt ohne Computer.

tun Sie dies ... oder nicht, damit Sie wissen, ob Sie das Vergnügen haben, morgens zur Arbeit zu gehen,
Oder ein Süchtiger, der Hilfe braucht, um zu verstehen, wie und warum das Ego sich selbst lockt.

HTH
Claude

0
cl-r