it-swarm.dev

Wie gehe ich mit einem langsamen und nicht engagierten Kollegen im Team um?

Ich habe an einem neuen Projekt gearbeitet. Das Projekt funktioniert folgendermaßen: Der Endbenutzer kann über einen Link auf eine Webanwendung zugreifen und mehrere Systeme in seinem Netzwerk hinzufügen und diese bestimmten Systemdetails verwalten. Mein Teil betrifft das Frontend und den Webserver, was in Python erfolgt. My python kommuniziert tatsächlich mit einem anderen Projekt, das vollständig in c & c ++ ausgeführt wird. Das c/c ++ - Projekt ist die Hauptanwendung, die alle Funktionen ausführt. My python = sendet die Benutzeranforderung an sie und zeigt dem Benutzer die Antwort von ihr an.

Ich bin sehr vertraut mit meiner Arbeit und werde sie bald beenden. Da ist das nicht viel Arbeit drin. Und ich bin eine Person, die gerne arbeitet. Ich verbringe die meiste Zeit im Büro und gehe nur nach Hause, wenn ich mich schläfrig fühle.

Die c/c ++ - App wird von einem anderen Kollegen verwaltet, der über 5 Jahre Erfahrung verfügt und Dinge viel schneller erledigen kann als ich, aber er tut es nie. Vielleicht macht er es nicht gern. Seine App stürzt häufig ab, wenn mein python mit ihm kommuniziert oder falsche Werte zurückgibt. Es ist voller Fehler. Da meine App davon abhängt, fällt es mir schwer, sie zu erstellen. Anstatt die Fehler zu beheben Er bittet mich, meine Arbeit zu verlangsamen. Er bittet mich, dem Manager zu sagen, dass meine Arbeit viel Zeit braucht. Er bittet mich, den Manager zu täuschen und mich sogar zu zwingen, langsam wie er zu arbeiten.

Während des Projekttreffens, wenn der Manager ihn nach den Fehlern fragt, sagt er, dass er alles behoben hat und es gut funktioniert. Da er mein Kollege ist, konnte ich dem Manager nichts sagen. Ich muss natürlich mehr ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen haben als zu meinem Manager, da wir die meiste Zeit mit unseren Kollegen zusammen sein werden, nicht mit dem Manager.

Ich kann dem Manager diesbezüglich nichts sagen, denn wenn der Manager ihn nach dem Grund fragt, könnte er denken, ich hätte mich beim Manager über ihn beschwert. Und er liegt weiter in der Besprechung. Und da er den Fehler langsam behebt, verlangsamt er sogar meine Arbeit. Jetzt dachte ich daran, am Front-End-Teil meiner App zu arbeiten und sie zu beenden, damit er in der Zwischenzeit sein Projekt stabilisieren kann. Jetzt bittet er mich, dem Manager mitzuteilen, dass mein Front-End-Teil viel Arbeit erfordert und ich möglicherweise immer mehr Zeit benötige, damit er das Projekt nach unten ziehen kann. Und das Traurige ist, dass unser eigentlicher Manager in die USA gegangen ist, also haben wir einen temporären Manager und dieser Typ weiß nicht viel über das Projekt, also täuscht ihn das c, c ++ nur.

Kann mir jemand vorschlagen, wie ich damit umgehe? Ich wollte das Projekt bald abschließen. Wie kann ich ihn zum Arbeiten bringen, auch wenn ich eine gute Beziehung zu ihm pflege?

Antworten auf Kommentare:

Wenn er das Unternehmen wirklich absichtlich irreführt, sollten Sie ihn dem Management melden.

Ich bin neu in dieser Firma und der andere Typ ist seit vielen Jahren dort. Und ich habe gerade angefangen, meine Kollegen zu kennen. Wenn ich ihn direkt beschwere, glaube ich nicht, dass ich eine gute Beziehung zu meinen anderen Kollegen aufbauen kann. Sogar er hat die Macht, sie irrezuführen. Ich sage nicht, dass er ein Bösewicht ist, er kann die Arbeit machen, aber er macht es nicht.

Verfügt Ihr Unternehmen nicht über ein Bug-Tracking-System?

Hier ist das eigentliche Bug-Tracking-System nicht vorhanden. Das Unternehmen versucht, das Projekt so schnell wie möglich abzuschließen und gibt es an die Qualitätssicherung weiter. Und behebt dann die von der Qualitätssicherung gemeldeten Fehler.

Aus diesem Grund sollten Unternehmen ihren Mitarbeitern Aktien/Optionen oder irgendeine Art von Eigentum geben. Auf diese Weise können Sie dem Mann buchstäblich sagen: "Sie kosten mich Geldwachstum ... wollen Sie nicht auch Geld verdienen?".

Das Unternehmen hat die Aktienoptionen, die es mir gegeben hat, 2500 Aktien, meistens hätte auch er mehr bekommen.

Das Dienstalter verdient einen gewissen Zweifel. Sie müssen wirklich zuerst mit ihm sprechen und versuchen, das Problem zu verstehen. Er ist möglicherweise überfordert, Sie können ihm möglicherweise helfen, es kann leicht Variablen geben, die Sie nicht kennen. Es mag jetzt schwierig sein, aber Sie könnten die Situation leicht verschlimmern, indem Sie mit der Waffe springen.

Ich mache es sogar, zuerst hat seine App nicht mehrere Anfragen gleichzeitig bearbeitet, er hat eine Warteschlange verwendet, um die Anfragen zu bearbeiten, die ich an ihn gesendet habe. Ich schlug ihm sogar einige meiner Ideen dazu vor. Er sagte, er habe diese Ideen bereits und werde sie umsetzen. Seine Erklärungen lauteten: "Alles erfordert eine gewisse Zeit, und dies ist ein Projekt, dessen Fertigstellung zwei Jahre dauern kann, und wir werden gebeten, es in zwei Monaten abzuschließen." In den ersten Wochen hatte ich aufgrund dieses Fehlers Schwierigkeiten beim Codieren. Aber jetzt hat er es repariert. Er verwendet jedoch eine einzelne Warteschlange für Benutzeranforderungen, was die App jetzt verlangsamt, da jeweils eine Anforderung verarbeitet wird.

Was macht die Qualitätssicherung die ganze Zeit? Warum melden/bestätigen sie nicht den Status der Projekte?

Der Manager ist die Person, die entscheidet, wann die Qualitätssicherung durchgeführt wird. Bis jetzt hat es noch nicht an die Qualitätssicherung gegeben. Er sagte, wir sollten es bis Ende dieses Monats geben.

86
HOT

Du bist in einer schlechten Situation, ich würde nicht in deinen Schuhen sein wollen. Es ist unwahrscheinlich, dass Sie es klären können, ohne mit Ihrem Kollegen in Konflikt zu geraten.

Das würde ich tun:

  • Werden Sie nicht sein Partner in der Kriminalität. Weigere dich, über den Status deines Projekts oder seines Projekts zu lügen.

  • Implementieren Sie (ggf. in Ihrer Freizeit) die Fehlerberichterstattung an Ihre Anwendung, damit alle Fehler per E-Mail an Ihre Mitarbeiter gesendet werden nd an Ihren Manager. Wenn der Fehler durch seine Anwendung verursacht wird, machen Sie ihn in der E-Mail sichtbar (geben Sie [XYZ APP BUG] in den Betreff der E-Mail ein oder so).

  • Pflegen Sie eine Fehlerdatenbank (neben dem Senden von Fehlern per E-Mail). Sie können sagen, dass sein Hauptzweck darin besteht, Ihre Fehler zu verfolgen, obwohl Sie tatsächlich hauptsächlich seine Fehler verfolgen. Unter anderem sollte nachverfolgt werden, wie lange es dauert, einen bestimmten Fehler zu beheben.

  • Lassen Sie die gesamte Kommunikation zwischen Prozessen mit seiner App mit Tests abdecken ("Wenn ich Ihnen dies gesendet habe, sollten Sie mir diesen Stil zurückgeben"). Sie können eine Cron-Aufgabe einrichten, die diese Tests jeden Tag ausführt. Wenn sie fehlschlagen, wird eine E-Mail an alle gesendet.

Versuchen Sie im Grunde, Ihre Zeit nicht damit zu verschwenden, mit ihm über Fehler zu streiten, und konzentrieren Sie sich stattdessen auf Ihre Arbeit. Wenn seine App kaputt ist und Sie daher nicht an Ihrer App arbeiten können und der Manager nichts damit macht - nun, das ist ein Verwaltungsproblem und Sie sind mit Fehlerdatenbanken, E-Mails und Testberichten bedeckt.

Pass auf und unterschätze ihn nicht. Ein langjähriger Faulpelz wie er könnte ein oder zwei Tricks im Ärmel haben. Er kann das ganze Team gegen Sie oder so etwas wenden, aber das hängt von Ihrer spezifischen Situation ab und ist für diese Frage nicht relevant.

126
Lukas Stejskal

Ich werde eine etwas kontroverse Ansicht einbringen: Sie sagen, dass Sie so viele Stunden arbeiten, wie Sie wach bleiben können. Vielleicht ist er nicht besonders unfair zu sagen: "Du lässt mich schlecht aussehen und ich arbeite tatsächlich so viele Stunden, wie ich will." Vielleicht war er dort und hat das getan und vielleicht ist er ausgebrannt. Ich verspreche Ihnen, dass Sie es tun werden, wenn Sie so weitermachen.

Gehen Sie eines Abends mit ihm auf einen Drink und sehen Sie, ob Sie keine bessere persönliche Beziehung aufbauen können, auf der Sie Ihren Beruf aufbauen können. Vielleicht können Sie beide viel besser zusammenarbeiten, wenn er sich bereit erklärt, ein bisschen mehr und ein bisschen weniger einzubringen.

Wenn ich Sie wäre, würde ich auch sehr vorsichtig mit dieser ganzen Einstellung "Meine Arbeit, Ihre Arbeit" sein. Zwischen Ihnen beiden haben Sie ein Produkt, das Sie herausbringen können, und dies kann möglicherweise nicht gut für dieses Produkt sein, was wiederum weder für das Unternehmen noch für den Kunden gut ist nd sie zahlen dafür, dass Sie beide arbeiten.

Ich stimme jedoch den anderen Ansichten zu, dass Sie die Bedeutung Ihrer Beziehung zu Ihrem Manager erneut prüfen müssen, und Sie müssen vorsichtig sein, Ihrem Kollegen zu vertrauen. Ich sage nur, dass Sie vielleicht, nur vielleicht, Ihre eigenen und seine Handlungen betrachten müssen.

128
pdr

Aufzeichnungen machen. Dokumentieren Sie jeden Fehler, den Sie erhalten, wenn Sie mit seiner Seite kommunizieren, wenn Sie ihn gebeten haben, ihn zu beheben, und wann (wenn überhaupt) er es getan hat. Nur so kann ich mit dieser Situation umgehen. Wenn Ihr Manager zu Ihnen kommt und fragt, warum die Dinge nicht voranschreiten, können Sie dies deutlich zeigen, ohne als Jammerer oder schlechter Kollege gesehen zu werden.

40
Otávio Décio

Ich möchte auf eine andere Möglichkeit hinweisen, die nicht angesprochen wurde. Sie sagen, er möchte, dass Sie Ihre Arbeit verlangsamen. Meinst du wörtlich, er sagt "weniger Stunden arbeiten" oder er sagt "schreibe einige Tests, teste dies mehr, schreibe einige Dokumentationen" und andere Dinge, von denen du denkst, dass sie dich verlangsamen werden? Ich habe gesehen, wie neue Leute 16 Stunden am Tag Code geschrieben haben und sich dann über Fehler im Code beschwert haben, den sie aufrufen, wenn sie tatsächlich ungültige Parameter übergeben, keine Rückgabewerte überprüfen und so weiter. Ich kann nicht ausschließen, dass Ihr Kollege diese Dinge denkt.

Wenn Sie das nächste Mal in einer Besprechung sind und er sagt, dass sein gesamter Code in Ordnung ist, sagen Sie: "Oh, gut, das, was ich Ihnen vor einer Stunde erzählt habe, wo es explodiert, wenn ich XYZ mit einem Datum anrufe, das kein Arbeitstag ist." ist jetzt behoben? " Eines von drei Dingen wird passieren:

  • Er wird lügen und sagen, dass es kein solches Problem gibt. Sie werden sagen: "Es gibt so! Wir haben darüber gesprochen! Ich habe Ihnen eine E-Mail geschickt!" und das Ganze wird einem Manager auffallen
  • Er wird Ihnen sagen, dass dies in der Tat kein Fehler in seinem Code ist, sondern ein Fehler in Ihrem Code, da Sie nur Arbeitstage verbringen sollten und Sie bald herausfinden werden, was er gedacht, aber nicht gesagt hat
  • Er wird sagen: "Nein, das, von dem du mir gerade erzählt hast, dass ich mich heute darum kümmern werde, aber alles andere ist gut." Wenn er das sagt, danke ihm jetzt.

Möglicherweise stellen Sie fest, dass Ihre langen Tage des schnellen Codierens keinen guten Code produzieren, und jemand (möglicherweise Ihr Manager) übersetzt möglicherweise für den anderen Entwickler, um Ihnen das Problem zu erklären. Oder Sie erfahren möglicherweise, dass Sie mit einer liegenden Schlange arbeiten, die Sie schlecht aussehen lässt, um seine bequeme Position zu schützen. Dinge an die Öffentlichkeit zu bringen, kann das nicht wirklich schlimmer machen. Oder Sie bekommen einfach genug Bewegung von ihm, um es auszuhalten, ohne in die Politik verwickelt zu werden.

34
Kate Gregory

Was Sie haben, ist ein politisches Problem. Zunächst ist die Meinung Ihres Managers weitaus wichtiger, als Sie zu denken scheinen. Dieser Typ macht dich für die Verzögerungen verantwortlich und du lässt ihn. Sie sind derjenige, der gefeuert wird, wenn jemand unter den Bus geworfen wird. Soweit der Manager weiß, ist Sie derjenige, der nicht in der Lage ist, die Arbeit rechtzeitig zu erledigen.

Schützen Sie sich auf jede erdenkliche Weise durch Fehlerverfolgung, E-Mails usw., aber tun Sie NICHT so, als wäre dies Ihre Verzögerung, nicht seine. Geben Sie dem Chef niemals einen gefälschten Statusbericht, er wird zurückkommen, um Sie zu beißen. Sagen Sie dem Chef die Wahrheit über die Probleme, die Sie haben (und zeigen Sie Beweise), dass sein Code nicht funktioniert.

Diese Person, die dich bittet, nachzulassen, damit er nicht schlecht aussieht, ist eine Schlange (nun, das ist eine Beleidigung für die Schlangengemeinschaft (subtiler Firefly-Hinweis), sorry für alle tatsächlichen Schlangen da draußen). Er wird alles tun, um dich anstelle von ihm unter den Bus zu werfen. Vertrau ihm nicht.

32
HLGEM

Zuallererst:

Da er mein Kollege ist, konnte ich dem Manager nichts sagen.

Sie können und sollten unbedingt sicherstellen, dass Ihr Manager die Wahrheit kennt, auch wenn Ihr Mitarbeiter sein Gesicht anlügt. Wenn Sie in einer Besprechung mit Ihnen allen drei im Raum nichts sagen möchten, ist das völlig verständlich. Aber Sie sollten zumindest Ihren Manager (den echten, nicht nur die Zeitarbeit) beiseite ziehen und ihn wissen lassen, dass Ihre Arbeit fast erledigt ist und auf Fehlerbehebungen vom Ende des anderen Entwicklers wartet, bevor die gesamte Anwendung zur Hauptsendezeit bereit ist . Beschuldigen Sie Ihren Kollegen nicht des Lügens, sondern setzen Sie sich nicht hin und lassen Sie Ihren Chef mit unvollständigen Informationen arbeiten.

Berichten Sie ehrlich über Ihren Status. Wenn Ihre Arbeit durch Fehler eines anderen Entwicklers aufgehalten wird, dokumentieren Sie, dass Sie Fehler in C/C++ gefunden und gemeldet haben (bitte sagen Sie mir, dass Sie eine Dokumentation verwenden, die eine Papierspur hinterlässt).

In der Zwischenzeit erledigen Sie Ihre Arbeit und lassen Sie Ihren Chef wissen, wenn Sie fertig sind. Wenn Ihr Manager wissen möchte, warum der Rest des Projekts noch nicht läuft, können Sie ihn an den anderen Entwickler verweisen und vielleicht erwähnen, dass es wahrscheinlich sehr kompliziert/groß ist/viele Tests erfordert/andere Entwickler sehr beschäftigt/etc. Wenn Sie C/C++ kennen, können Sie anbieten, bei der Hauptanwendungslogik zu helfen, um die Dinge auch damit in Gang zu bringen. Ja, Sie erledigen die Arbeit des anderen, aber es macht deutlich, dass Sie der Mitarbeiter sind, der hart arbeitet und produktiv ist, und der andere nicht, ganz zu schweigen davon, dass Sie für Ihren Chef noch wertvoller sind. Es kann sogar Druck auf den anderen Entwickler ausüben, die Dinge zu beschleunigen und schneller zu erledigen.

28
Eric Hydrick

Es gibt eine Reihe von Problemen bei der Arbeit. Beachten Sie, dass:

  1. Sie machen Annahmen über die Motivationen anderer Menschen
  2. Sie färben Fakten mit Meinungen.
  3. Außenstehende (alle anderen) kennen die Geschichte nicht und sind sich Ihrer Frustrationen mit Ihrem Kollegen nicht bewusst.
  4. Sie können kindisch aussehen, wenn es so aussieht, als würden Sie ein "Gotcha" -Spiel spielen. Ihr Kollege kann es wahrscheinlich besser spielen - schließlich hat er immer noch einen Job, nicht wahr?

Wenn Sie den Status Ihres Projekts anzeigen:

  1. Erwähne nicht die andere Person.
  2. Bei der Meldung von Fehlern oder Problemen mit dem Code - nicht vom Entwickler. Sagen Sie "Der Aufruf der Methode FooBar () gibt 1 zurück, wenn eine 2 zurückgegeben werden soll". Dann ist jedes Problem kein persönlicher Angriff, Sie sprechen nur über Code - nicht über Menschen.
  3. halten Sie sich an die Fakten, für die Sie Beweise haben.
  4. Wenn Ihr Kollege defensiv oder feindselig wird, stellen Sie Fragen. "Ich verstehe nicht, warum du denkst, dass ich tun soll _"
  5. Seien Sie sich sozialer Beleidigungen oder Anspielungen nicht bewusst. Stellen Sie sich vor, Sie bekommen keinen persönlichen Angriff.
  6. Schlafen Sie in der Nacht vor jeder Statusbesprechung viel, damit Sie geistig flink sind.
  7. Dokument, Dokument, Dokument.
  8. Scheuen Sie sich nicht, diesen Kerl zu bitten, Ihnen bei einem interessanten Problem zu helfen. Er könnte sich an Sie wenden, wenn er das Gefühl hat, dass Sie ihn respektieren. Hier geht es darum, eine Beziehung aufzubauen. (Beachten Sie, dass dies nicht aufsaugt - das ist etwas anderes)
  9. Seien Sie bereit zu gehen, wenn Sie müssen, damit Sie nicht bedürftig oder emotional gefangen sind. Dies hilft Ihnen dabei, den Kopf in Besprechungen zu halten.
27
Pat

"Ich bin eine Person, die gerne arbeitet. Ich verbringe die meiste Zeit im Büro und gehe nur nach Hause, wenn ich mich schläfrig fühle."

Dies ist nicht gesund und kann von Kollegen nicht erwartet werden, es sei denn, Sie werden so weit entschädigt, dass Sie sich für den unvermeidlichen Burnout Jahre frei nehmen können. (Etwa> 10% der Anteile an dem Unternehmen oder über 200.000 USD pro Jahr). Das Aufrechterhalten des Fachwissens, um zu einem Punkt zu gelangen, an dem er sich sehr schnell entwickeln kann, braucht Zeit. Ein Teil Ihrer Zeit sollte der Entwicklung von Fachwissen gewidmet sein.

"Das c/c ++ - Projekt ist die Haupt-App, die alle Funktionen ausführt. My python sendet die Benutzeranforderung an sie und zeigt dem Benutzer die Antwort von ihr an. ... Möglicherweise nicht Ich mache es nicht gern. "

Python ist eine agilere Sprache als C/C++. Seine App scheint alle Funktionen zu enthalten; Ihre App nur die Benutzeroberfläche. Höchstwahrscheinlich sind diese nicht gleich schwer. Möglicherweise produziert er nicht schnell Code. Die Qualitätscodierung ist jedoch viel besser als die Quantitätscodierung. Möglicherweise haben Sie unrealistische Erwartungen, wie schnell er in den Stunden programmieren kann, in denen er bereit/erwartet ist (normalerweise ~ 40 Stunden pro Woche; und denken Sie daran, dass er, wenn er jahrelang dort war, wahrscheinlich andere Aufgaben wie das Verwalten anderer oder die Pflege älterer Menschen angesammelt hat Projekte, die einen wesentlichen Teil der Arbeitswoche ausmachen).

Lüge nicht für ihn; aber kritisiere ihn auch nicht. Sprechen Sie darüber, wie großartig sein System ist. Zugegeben, es braucht mehr Arbeit, bis es fertig ist. Geben Sie Ihrem Manager eine genaue Statusaktualisierung, ohne Namen zu benennen oder Schuld zuzuweisen. Schreiben Sie eine nachgebildete Version seines Systems, die dem gleichen Standard entspricht, dem sein System entsprechen sollte. Stellen Sie sicher, dass Ihr System mit einer automatisierten Testsuite perfekt mit Ihrem Modell zusammenarbeitet. Dann kann Ihr System fertiggestellt werden (z. B. synchronisiert es sich perfekt mit dem Modell), selbst wenn das Live-System noch fehlerhaft ist.

Anschließend können Sie eine automatische Testsuite für sein extern aufgerufenes System schreiben, die den vereinbarten Standards entspricht. Zum Beispiel gibt ein Test als Foo (1,2,3) eine Antwort von "Balken 4 5 6" zurück. Dies könnte ihm helfen, Fehler zu erkennen und seine Entwicklung zu beschleunigen (und muss sich nicht mit seinem Code herumschlagen). Sobald diese Dinge erledigt sind, können Sie zu einem anderen Projekt/einer anderen Aufgabe übergehen (z. B. um ihm bei den C/C++ - Teilen zu helfen).

16
dr jimbob

Wie andere bereits erwähnt haben, ist professionelles Verhalten das Wichtigste für Ihre langfristige Karriere. Und ehrlich gesagt, solange Sie sich professionell verhalten, sind Sie in ziemlich guter Verfassung, egal wie sich die Menschen in Ihrer Umgebung verhalten.

In dieser Situation müssen Sie einige Überlegungen berücksichtigen.

Zunächst müssen Sie verstehen, dass Sie dafür verantwortlich sind, dass Ihr Programm innerhalb der angegebenen Frist gemäß den gewünschten Spezifikationen arbeitet. Wenn Ihr Programm mit dem Programm eines anderen zusammenarbeitet, sind Sie auch dafür verantwortlich, dass dieses andere Programm zum gleichen Zeitpunkt ebenfalls funktioniert. Anders ausgedrückt: Wenn die andere Person ihre Frist nicht einhält, haben Sie auch Ihre Frist verpasst, selbst wenn Ihr eigener Teil des Projekts pünktlich war. In Bezug auf das Management heißt dies Eigentümer der Eingaben .

Sie haben richtig bemerkt, dass wenn Ihr Kollege in einer Besprechung erklärt, dass die Fehler seines Programms behoben sind, Sie ihn dem Manager nicht sofort als falsch erklären können (Ihr Manager würde dies als "Werfen Ihres Kollegen unter den Bus" ansehen; ein sehr schlechter Karriereschritt). Andere haben andererseits darauf hingewiesen, dass es unprofessionell ist, dem Manager nicht den wahren Status des Projekts zu erklären . Beide Seiten sind völlig korrekt.

Also, wenn es schlecht ist, Ihrem Kollegen vor dem Manager zu widersprechen, und es auch schlecht ist, ihm nicht zu widersprechen, was machen Sie dann?

Die Antwort ist eigentlich ziemlich einfach: Sie müssen lange vor dem Meeting mit dem Manager mit Ihrem Kollegen sprechen und ihn wissen lassen, dass Sie dem Manager bei der bevorstehenden Besprechung die Probleme mitteilen müssen, mit denen Sie zu kämpfen haben ihr Programm, und dass es sich auf Ihre Fähigkeit auswirkt, Ihre Seite des Projekts pünktlich zu liefern, und ob Sie etwas tun können, um ihnen zu helfen, die Probleme zu lösen, die Sie hatten. Sie müssen dieses Gespräch mindestens zwei volle Tage vor dem Meeting führen, wo Sie es dem Manager mitteilen, und vorzugsweise eine ganze Woche im Voraus.

Wenn Sie Ihren Kollegen in den meisten Fällen nur sagen, dass Sie ihr Programm bei einem bestimmten Meeting als Risiko auflisten müssen, werden sie motiviert, sich mit Ihren Problemen zu befassen, und Sie müssen überhaupt nicht mit dem Manager sprechen . In anderen Fällen, in denen die Probleme eher zeitgesteuert sind, stimmt der Kollege Ihnen häufig zu, und Sie beide können gemeinsam zum Manager gehen.

Ich hatte noch nie einen Kollegen, der die Dinge nicht schnell für mich reparierte oder meinen Bedenken zustimmte, wenn er so ausgedrückt wurde. Wenn dies jedoch passieren würde, wären Sie durch eine Vorwarnung Ihres Kollegen im Gespräch mit dem Manager immer noch in einer besseren Position. Da Sie mit Ihrem Kollegen gesprochen und versucht haben, selbst eine Lösung zu finden, und ihn rechtzeitig gewarnt haben, dass Sie das Problem bei diesem Meeting ansprechen müssen, wird Ihr Kollege nicht überrascht sein, wenn dies der Fall ist, und der Manager hat gewonnen Ich glaube nicht, dass Sie einfach versuchen, die Schuld zu verschieben.

Denken Sie bitte daran, dass Ihre Bedenken, wenn Sie dem Kollegen oder dem Manager gegenüber Ihre Bedenken äußern, das Programm Ihres Kollegen betreffen, das schlechte Daten zurückgibt (oder was auch immer es sonst tut). Dies sind messbare Dinge, die überprüft und behoben werden können. Ihre Bedenken sind nicht , dass Ihr Kollege langsam oder nicht engagiert ist; Dies sind keine messbaren Dinge, die wahr sein können oder nicht, und die wahrscheinlich nicht behoben werden, indem sie in einer Besprechung vor dem Chef angesprochen werden.

12
Trevor Powell

Welches Bug-Tracking-System verwenden Sie? Ich hätte erwartet, dass zumindest hervorgehoben wird, wo Fehler nicht rechtzeitig behoben werden. Wenn Ihr Code auf die Eingabe von der anderen Ebene wartet, sollten die Verzögerungen in der Projektverfolgungsdokumentation hervorgehoben werden. Passiert das auch nicht?

Es klingt für mich so, als ob hier ein unzureichendes Projektmanagement vorliegt. Sie müssen a) die Fehler verfolgen, die Sie betreffen, und b) die Diskussionen schriftlich verfolgen.

Ihr Kollege sollte Sie nicht bitten, Ihre Entwicklungszeit zu verlängern, um seinen Mangel an Willen zu decken. Irgendwann muss dies mit Ihrem Manager besprochen werden. Aus heutiger Sicht vertuschen Sie Ihren Kollegen, und das wird mit ziemlicher Sicherheit nach hinten losgehen.

8
temptar

Es ist nichts Falsches daran, sich für einen Kollegen einzusetzen, aber damit jemand erwartet, dass Sie Ihren Chef täglich anlügen, muss er gehen. Ich konnte ihn als Person nicht respektieren und hätte keine Lust, diese Person als zufällige Bekanntschaft zu haben. Er will ein Feind sein, bring es auf.

Wie können Sie Verzögerungen auf der Anwendungsebene aufgrund des Frontends argumentieren? Deshalb tun Sie dies, damit sie getrennt werden können. Was kommt als nächstes, er hat noch mehr Verzögerungen, weil jemand ein mobiles Frontend aufbauen möchte?

Erledige deine Arbeit. Dokumentieren Sie alle Probleme, die Sie mit einem Fehler in seiner App haben. Und dann GEHE NACH HAUSE! Es ist mir egal, ob du schläfrig bist oder nicht. Finde ein paar Freunde, die es wert sind, gesehen zu werden.

8
JeffO

Ich habe gerade "The Clean Coder" von R.C. Martin (Onkel Bob). Der Hauptpunkt des Buches ist, dass Programmierer im Allgemeinen nicht viel Respekt bekommen, weil sie sich nicht benehmen professionell. Dies bedeutet hauptsächlich, dass sie nicht effektiv mit dem Management über den Status des Projekts kommunizieren.

Lügen ist sicherlich eine sehr sehr schlechte Form der Kommunikation. Ihr Kollege ist äußerst unprofessionell, Sie auch. Sie beide tun nichts Gutes, um die Wahrnehmung von Programmierern zu verbessern.

Ich würde Ihnen raten, sofort zum Management zu gehen. Ich bin jedoch in der Vergangenheit in Schwierigkeiten geraten, weil ich zu "ehrlich" war (in einer Situation ohne Bezug), daher bin ich mir nicht sicher, ob Sie meinen Rat befolgen sollten. Wie viele darauf hingewiesen haben, ist Ihre Wahrnehmung der Situation möglicherweise nicht so genau, wie Sie denken.

4
toto2

Es ist schwierig und unvernünftig, den relativen Aufwand und die Komplexität eines anderen Projekts abzuschätzen, wenn Sie mit der Codebasis nicht vertraut sind. Sie sagen, sein Code ist fehleranfällig, aber er könnte mit allen verbleibenden Problemen auf einer sehr hohen Abstraktionsebene in hervorragendem Zustand sein ... Das Problem ist, dass dies der nur Code ist, den Ihre Front hat Endbedürfnisse!

Oder vielleicht ist er ein schlechter Angestellter und nimmt die Firma mit auf eine Fahrt. Ich kann es nicht sagen, und Sie haben möglicherweise auch nicht alle Informationen, die Sie benötigen, um sicher zu sein.

Ich würde eine Taktik auf halbem Weg vorschlagen. Wenn Sie sich das nächste Mal treffen, bringen Sie einige Details eines schwerwiegenden Fehlers in seinen Code, der Sie betrifft. Wenn er sagt, dass alles in Ordnung ist, sagen Sie höflich dort ist ein offenes Problem das blockiert Ihren Fortschritt.

Wenn Sie es politisch so sagen, können Sie behaupten, dass er nicht ganz richtig ist, und ihm dennoch die Möglichkeit geben, dumm zu spielen und nicht in die Defensive zu geraten.

Ihr Manager sollte bei der nächsten Besprechung fragen, ob dies behoben ist. Wenn nicht, fällt der Druck auf ihn, einen Fehler zu beheben. Wenn es behoben ist, sagen Sie Danke, es funktioniert jetzt großartig und Sie haben einen neuen Blocker gefunden. Wenn Sie besonders nett sein möchten, sagen Sie, dass Sie kurz vor dem Meeting darauf gestoßen sind.

Du lügst nicht per se und nimmst auch keine Partei. Sie spielen Politik, indem Sie auf Probleme aufmerksam machen und Ihren Kollegen das Gesicht retten lassen, wenn die Dinge wirklich nicht so gut laufen.

Es ist verlockend, nur mit Ihrem Manager zu sprechen, aber vergessen Sie nicht, mit welchem ​​von ihnen Sie am meisten arbeiten müssen.

3
Stefan Mohr

Pats Antwort war großartig. Ich stimme zu 100% zu%. Treffen Sie sich nicht mit dem Chef. Nehmen Sie es entweder mit Ihrem Kollegen zwischen 4 Augen oder mit allen 3 von Ihnen. Aber Pats Vorschlag, sich auf die Code-Probleme und nicht auf die Menschen zu konzentrieren, ist der richtige Weg.

Übrigens, 40h/Woche ist genug Kerl. Sie müssen Ihre Motivation hoch halten!

2
AndSoYouCode

Bitten Sie um etwas anderes, das Ihnen beiden beim Integrationstest hilft. Die Person muss sagen können, wo das Problem auftritt. Wie Temptar betonte, frage ich mich, warum es nicht einmal ein Excel gibt, um die Probleme zu verfolgen! Da es keine Verfolgung gibt, ist es wie jedes Mal, wenn der andere Mann entkommt und sagt, dass ab sofort alles in Ordnung ist! es funktioniert nicht so!

Es ist Ihr Modul, wenn Sie es erledigen müssen, müssen Sie die rote Fahne auf das setzen, was die Verzögerung auf Ihrer Seite verursacht. Erfahrung in MERE Jahren hat nichts zu tun, es ist nur das Wissen und darauf sollte Ihr Manager bestehen. Wie gesagt, selbst ich habe das Gefühl, dass hier ein schlechtes Projektmanagement stattfindet.

1
ioWint