it-swarm.dev

Erste Schritte mit Windows 7-Gadgets

Ich habe noch nie ein Gadget für Vista oder Seven programmiert, möchte aber versuchen, eines zu erstellen. Aber wo fange ich an? Ich habe versucht, auf Google und MSDN zu suchen, aber ich habe es nicht geschafft, etwas Nützliches zu finden. Entweder sehr, sehr altes Material (Vista Beta-Material), das bereits Gadgets erstellt hat, oder Unterschiede zwischen Gadgets in Vista und Seven. Aber das hilft mir nicht weiter, da ich überhaupt keine Ahnung habe, wie man ein Gadget herstellt ... Ich habe es nicht einmal geschafft herauszufinden, in was es geschrieben steht ...

Könnte mir jemand mit einem Kickstart helfen?

  • Wo soll ich anfangen?
  • Was muss ich wissen?
  • In was sind sie geschrieben?
  • Wie werden sie "verpackt"?

Mit anderen Worten, wie komme ich von einer Neuinstallation von Windows 7 mit Visual Studio zu einem funktionsfähigen Gadget, das ich installieren und auf meinem Windows 7-Desktop installieren kann.

110
Svish

Hier ist ein MSDN-Artikel zu Vista Gadgets . Vorläufige Dokumentation zu 7 Geräte und Änderungen . Ich denke, die einzigen größeren Änderungen sind, dass Gadgets nicht mehr in der Sidebar gespeichert sind und als solche "Dock/Undock-Ereignisse" jetzt Abwärtskompatibilitäts-Cludges sind, die wirklich nicht verwendet werden sollten.

Der beste Weg, um anzufangen, ist wahrscheinlich, einfach ein vorhandenes Gadget zu optimieren. Es gibt ein Beispiel-Gadget im obigen Link, oder Sie können selbst ein anderes auswählen.

Gadgets sind in HTML, CSS und einigen IE Skriptsprachen geschrieben (im Allgemeinen Javascript, aber ich glaube, VBScript funktioniert auch). Für wirklich ausgefallene Dinge, die Sie möglicherweise zum Erstellen eines ActiveX-Objekts benötigen, ist C #/C++ für COM möglicherweise hilfreich.

Gadgets werden als ".gadget" -Dateien gepackt. Diese werden einfach in Zip-Archive umbenannt, die auf ihrer obersten Ebene ein Gadget-Manifest (gadget.xml) enthalten.

59
Kevin Montrose

Kombiniere und organisiere alle aktuellen Antworten zu einer Antwort und füge dann meine eigenen Recherchen hinzu:

Kurze Zusammenfassung von Microsoft-Gadget Entwicklung:

In was sind sie geschrieben? Windows Vista/Seven-Gadgets wurden in einer Mischung aus XML, HTML, CSS und einer Skriptsprache IE entwickelt. Es ist auch möglich, C # mit der neuesten Version von Script # zu verwenden.

Wie werden sie gepackt/bereitgestellt? Die eigentlichen Gadgets werden in * .gadget-Dateien gespeichert, bei denen es sich einfach um die oben aufgeführten Textquelldateien handelt, die in einer einzigen Zip-Datei komprimiert sind.

Nützliche Referenzen für die Gadget-Entwicklung:

Wo fange ich an? Gute einführende Verweise auf die Entwicklung von Windows Vista/Seven-Gadgets:

Wenn Sie bereit sind, Offline-Ressourcen zu verwenden, scheint dieses Buch eine hervorragende Ressource zu sein:

Was muss ich wissen? Einige andere nützliche Hinweise; nicht unbedingt anweisend


Update: Nun, dies hat sich als beliebte Antwort erwiesen.

Die einfachste Möglichkeit, mit der Entwicklung von Windows 7-Gadgets zu beginnen, besteht darin, ein bereits entwickeltes Gadget zu ändern. Ich habe dies vor kurzem selbst gemacht, weil ich eine wollte größeres Uhr-Gadget. Ich konnte keine finden und bastelte an einer Kopie des Standard-Windows-Uhr-Gadgets, bis es doppelt so groß war. Ich empfehle, mit dem Uhr-Gadget zu beginnen, da es ziemlich klein und gut geschrieben ist. Hier ist der Prozess, den ich verwendet habe:

  1. Suchen Sie das Gadget, das Sie ändern möchten. Sie befinden sich an verschiedenen Orten. Suchen Sie nach Ordnern mit dem Namen * .gadget. Beispiel: C:\Program Files\Windows Sidebar\Gadgets\Clock.Gadget\
  2. Erstellen Sie eine Kopie dieses Ordners (installierte Gadgets werden nicht in Zip-Dateien eingeschlossen.)
  3. Benennen Sie einige wichtige Teile um:
    1. Der Ordnername
    2. Der Name in der Datei gadget.xml. Es sieht so aus: <name>Clock</name> Dies ist der Name, der im Fenster "Gadgets Gallery" angezeigt wird.
  4. Komprimieren Sie das gesamte Gadget-Verzeichnis.
  5. Ändern Sie die Dateierweiterung von "Zip" in "Gadget" (müssen Sie wahrscheinlich nur die Erweiterung ".Zip" entfernen.)
  6. Installieren Sie Ihre neue Kopie des Gadgets, indem Sie auf die neue * .gadget-Datei doppelklicken. Sie können Ihr Gadget jetzt wie jedes andere Gadget hinzufügen (Rechtsklick auf Desktop-> Gadgets).
  7. Suchen Sie nach dem Ort, an dem dieses Gadget installiert ist (wahrscheinlich nach %LOCALAPPDATA%\Microsoft\Windows Sidebar\).
  8. Ändern Sie die Dateien in diesem Verzeichnis. Das Gadget ist einer Webseite sehr ähnlich: HTML-, CSS-, JS- und Bilddateien. Die Datei gadget.xml gibt an, welche Datei als Indexseite für das Gadget geöffnet wird.
  9. Nachdem Sie die Änderungen gespeichert haben, können Sie die Ergebnisse anzeigen, indem Sie eine neue Instanz des Gadgets installieren. Sie können auch das JavaScript debuggen (Der Rest dieses Artikels ist auch ziemlich informativ).
88
Leftium

Hier ist ein ausgezeichneter Artikel von Scott Allen: Entwicklung von Gadgets für die Windows-Sidebar

Diese Site Windows 7/Vista Sidebar Gadgets enthält Links zu vielen Gadget-Ressourcen.

7
Mitch Wheat

Ich habe damit begonnen, ein Tutorial für alle zu diesem Thema zu schreiben, siehe Erstellen von Gadgets für Windows 7 .

5
digitalPBK