it-swarm.dev

windows Remote Desktop kann keine Verbindung herstellen, auch wenn die Firewall deaktiviert ist

Ich versuche, meinen PC, der bei win7 läuft, aus der Ferne zugänglich zu machen, aber ich kann das. Ich habe folgendes gemacht:

  1. aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Remoteunterstützungsverbindung zu diesem Computer zulassen".
  2. a Legen Sie ein Kennwort für mein Konto fest.
  3. Ich stelle die Portweiterleitung an meinem Router ein.
  4. legen Sie mein Remote-Desktop-Kommunikationsprogramm in meiner Firewall ZonAlarm fest, um alles zuzulassen.

es stellt jedoch keine Fernverbindung zu meinem Laptop her. 

Ich habe sogar versucht zu sehen, ob ich mich mit dem gleichen Laptop von selbst verbinden kann. aber auch dieser Test schlägt fehl - 

Ich habe keine andere Idee.

Irgendwelche Tipps?

7
DoubleM

Ausführen von Windows 7/Service Pack 1

  1. Stellen Sie sicher, dass das Konto über ein Kennwort verfügt, und Sie können dem Host einen Ping-Befehl senden
  2. Starttaste → (Rechtsklick Computer) → Eigenschaften
  3. Wählen Sie Remote Settings auf der linken Seite des Fensters
  4. (falls nicht ausgewählt) Wählen Sie die Registerkarte Remote
  5. Wählen Sie die Option "Verbindungen zulassen ... beliebige Version ausführen ...".
  6. Wählen Sie OK
  7. Host neu starten (manchmal nicht notwendig, aber sicher)
  8. Versuchen Sie sich zu verbinden
  9. Wenn oben fehlschlägt, starten Sie Task Mgr (Start Button → cmd → TaskMgr) oder (Strg-Alt-Entf).
  10. Wählen Sie die Registerkarte Dienste
  11. Suchen Sie nach "TermService"
  12. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf TermService, und wählen Sie Start aus
  13. Wenn Zugriff verweigert wird
  14. Klicken Sie im Fenster "Dienste" auf die Schaltfläche "Dienste" (unten rechts).
  15. Suchen Sie nach "Remote Desktop Services". Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eigenschaften
  16. Starttyp auf "Automatisch" setzen
  17. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "Remote Desktop Services" und wählen Sie "Start"
7
sfanjoy

Ich denke, Sie vergessen etwas. 1.Setzen Sie das Kennwort für das Konto ein. 2.Überprüfen Sie "Erlauben Sie die Fernwartungsverbindung zu diesem Computer. 3.System Eigenschaften> Remote> Remote Desktop> Wählen Sie "Verbindungen von einem Computer mit einer beliebigen Version des Remote-Desktops zulassen" 4.open Port 3389 (Standard-RDP-Port)

3
user3577661

Wenn Sie den Benutzernamen des Kontos geändert haben, beachten Sie, dass sich nur der in Windows angezeigte Name geändert hat.

führen Sie netplwiz aus und ändern Sie einfach den Kontonamen dort - es sollte funktionieren.

Posten Sie es hier, falls in Zukunft jemand das gleiche Problem hat.

0
Xelbair

Ich habe es behoben, indem ich einen Benutzer zur Liste "Benutzer auswählen" in Remote in den Systemeigenschaften hinzufügte

0
VicFromNJ